• 01.03.2011
  • Management
Dokumentation in der Pflege

Für alle Fälle dokumentiert

Für alle Fälle dokumentiert
Ausgabe 3/2011

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 3/2011

Pflegedokumentation wird oft als mehr oder minder notwendige Aufgabe im Tagesablauf gesehen. Dabei stellen pflegerisch dokumentierte Informationen für viele Prozesse im Krankenhaus die Basis dar: für eine patientenorientierte Pflege, eine fundierte medizinische Behandlung, eine adäquate Personalsteuerung und eine Abrechnung, die dem Pflegeaufwand auch gerecht wird. Dokumentation in der Pflege ist also viel mehr als nur pflegerische Informationsweitergabe. 

Während sich die Pflegedokumentation…