• 01.09.2013
  • Management
Mitarbeiterzufriedenheit in der Intensivpflege

„Wir machen möglich, was geht"

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 9/2013

Gleichzeitig auf zwei Intensivstationen arbeiten – an der Uniklinik Köln ist dies für Fachpflegende möglich. Wir sprachen mit Werner Barbara, Pflegedienstleitung der Intensivstationen, wie das neue Konzept organisatorisch umgesetzt wird und wie es – zusammen mit dem flexiblen Mitarbeiterpool in der Intensivpflege – hilft, erfahrenes Fachpersonal zu binden.

In Ihrem Klinikum arbeiten 13 Intensivpflegende auf zwei Stationen gleichzeitig. Wie ist es dazu gekommen?

Das war ein Zufallsprodukt.…

Autor

Weitere Artikel dieser Ausgabe

WEITERE FACHARTIKEL AUS DEN KATEGORIEN