• 11.10.2019
  • PflegenIntensiv
Störfaktoren im OP-Saal

Tür geschlossen halten!

Tür geschlossen halten!
Ausgabe 4/2019

PflegenIntensiv

Ausgabe 4/2019

Seite 74

Eine aktuelle Studie aus der Schweiz zeigt: Unruhe im OP-Saal, besonders unnötig Türöffnen, bringt nicht nur das Personal aus dem Takt, sondern erhöht auch die Infektionsgefahr.

Jeder weiß, dass in einem Operationssaal während einer schwierigen Operation absolute Ruhe herrschen sollte. Unnötiges Sprechen, lautes Rufen, Hin- und Herlaufen und besonders unnötig Türöffnen gelten als Störeinflüsse, die das Operationsteam aus dem Takt bringen. Vermutet wird, dass derartige Ablenkungen auch die…

Ausgabe online durchblättern

Autor


Weitere Artikel dieser Ausgabe

WEITERE FACHARTIKEL AUS DEN KATEGORIEN