Bayern

Klinik Wartenberg baut Appartments für Mitarbeiter

Der alte Landgasthof Bründlhof wurde abgerissen; auf dem Areal werden zwei neue Apartmenthäuser errichtet.

Die Klinik Wartenberg, Bayerns größte Einrichtung für stationäre geriatrische Rehabilitation, plant, ihren großen Erweiterungstrakt bis 2020 fertigzustellen. Dieser soll direkt im Anschluss an das Bestandsgebäude der Klinik mit 48 neuen Patientenzimmern auf vier Ebenen entstehen. Die Gesamt-Investitionskosten liegen bei etwa 20 Millionen Euro; der Freistaat bezuschusst das Bauvorhaben mit knapp 7,5 Millionen Euro. Um neuen Mitarbeitern, die nach der Fertigstellung des Erweiterungsbaus benötigt werden, Wohnraum in Kliniknähe bieten zu können, will die Klinik zusätzlich zwei neue Appartmenthäuser auf dem Gelände eines traditionellen alten Landgasthofes errichten. Dafür wurde der sogenannte Bründlhof kürzlich abgerissen. 

DIE SCHWESTER | DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester | Der Pfleger 
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Zeitschriftencover

PflegenIntensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Zeitschriftencover

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten