Fachassistent/in medikamentöse Tumortherapie und Patientenkommunikation
Orale, subkutane, multimodale und immunonkologische Therapie sowie das Management von Nebenwirkungen

Fachassistent/in medikamentöse Tumortherapie und Patientenkommunikation

28.11.2019 – 29.02.2020

 Veranstaltungsort:Köln

Unter der Schirmherrschaft der Deutschen Gesellschaft für Hämatologie und Onkologie bietet das WINHO erneut eine Fortbildung für nicht-ärztliches Personal im Bereich Onkologie zur Übernahme delegierbarer ärztlicher Leistung an. Die Fortbildung findet an drei Pflichtterminen in Köln statt, die als Voraussetzung für den Erwerb des Zertifikats gelten: 28.-30.11.2019, 23.-25.1.2020 und 27.-29.2.2020.

  • Medizinischen Grundlagen und Wirkmechanismen - Schwerpunkt peroraler Medikation 
  • Patienten- und Angehörigencoaching 
  • Recherche von Beratungsinhalten
  • Therapierelevante Multimorbiditäten
  • Arzneimittelversorgung
  • Implementierung und Durchführung einer Pflegesprechstunde

 

 Website


Veranstalter

Wissenschaftliches Institut der Niedergelassenen Hämatologen und Onkologen, Sandra Osburg (Master in Health and Medical Management)