• 01.11.2013
  • Praxis
Außerklinische Intensivpflege

Selbstbestimmt leben trotz Beatmung

Selbstbestimmt leben trotz Beatmung
Ausgabe 11/2013

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 11/2013

    Langzeitbeatmete Patienten haben ein Recht auf ein selbstbestimmtes Leben. Doch oft ist dies in einer Pflegeeinrichtung nur schwer möglich. Die außerklinische Intensivpflege bietet hier die größtmögliche Annäherung an eine normale, individuell angepasste Lebensgestaltung und damit die bestmögliche Lebensqualität für langzeitbeatmete Menschen. Tracheotomiert und beatmet, invasiv oder nichtinvasiv, bis zu 24 Stunden am Tag auf fachliche Unterstützung angewiesen – dieses Schicksal erleiden…

Autor



Weitere Artikel dieser Ausgabe

WEITERE FACHARTIKEL AUS DEN KATEGORIEN