• 01.09.2007
  • Praxis

Alter, Demenz und Sexualität schließen sich nicht aus

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 9/2007

Die natürlichste Sache der Welt, Sexualität, wird vor allem in pflegerischen Einrichtungen zu einem Problem, wenn die sexuellen Bedürfnisse der älteren und häufig auch kranken Menschen verleugnet oder nicht beachtet werden. Der Autor beschreibt die Konflikte zwischen den Bedürfnissen auf der einen und der Hilflosigkeit auf der anderen Seite und fordert zum respektvollen Umgang auf.

Oft werden die Wünsche alter Menschen ignoriert, im schlimmsten Fall rigide unterbunden. Sexualität ist aber auch…