• 01.12.2005
  • Management
Ein Grundstein professioneller Pflege

Das pflegerische Erstgespräch

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 12/2005

Das pflegerische Erstgespräch gehört bei stationären Aufnahmen zur Aufnahmeroutine. Es prägt den ersten Eindruck, den ein Patient gewinnt und nach außen trägt. Zusätzlich stellt es nicht nur den Grundstein dar für eine vertrauensvolle Beziehung zwischen dem Patienten und dem therapeutischen Team. Es bietet darüber hinaus auch die Chance, schon zu Beginn des Krankenhausaufenthalts umfangreiche Informationen auszutauschen und so den Behandlungsverlauf so früh wie möglich in die optimale Bahn zu…

Autor



Weitere Artikel dieser Ausgabe

WEITERE FACHARTIKEL AUS DEN KATEGORIEN