• 01.11.2006
  • Praxis
Fördernde Prozesspflege, 2. Teil

Nicht ohne pflegerische Bezugspersonen

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 11/2006

In der Fördernden Prozesspflege spielt die Bezugspersonenpflege eine entscheidende Rolle, um Kontinuität und Qualität zu entwickeln und langfristig sicherzustellen. Der folgende Beitrag zeigt, wie dabei die Gesamt- und Mitverantwortungen von Pflegepersonen und Pflegehilfspersonen im Pflegeprozess sinnvoll geregelt werden können.

Verantwortungsebenen in der Bezugspersonenpflege
Zusammenfassend können drei pflegerische Verantwortungsebenen in der Bezugspersonenpflege herausgestellt werden:

1.…