• 01.12.2007
  • Praxis

Pflegerische Aufklärung kann perioperative Schmerzen reduzieren

Ausgabe 12/2007

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 12/2007

Vor einer Operation stellt die Angst vor Schmerzen für Patienten eine besondere Belastung dar. Eine Untersuchung geht nun der Frage nach, inwiefern sich eine pflegerische Beratung positiv auf das Schmerzempfinden und die Lebensqualität auswirken kann. Das Ergebnis zeigt, dass eine umfassende Aufklärung vor einer Operation nicht nur das Schmerzerleben mildert, sondern auch Ängste reduziert, das Wohlbefinden steigert und die Selbstpflegefähigkeiten der Patienten stärkt.

Im Bereich der modernen…