• 01.12.2008
  • Praxis

Farbtherapie: Farben können Symptome der Demenz lindern

Ausgabe 12/2008

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 12/2008

Rot wirkt anregend, gelb hellt die Stimmung auf, blau beruhigt … Der Einfluss der Farben ist heute weitgehend bekannt. Diese Wirkungen können auch genutzt werden, um das Wohlbefinden von demenzkranken Menschen zu fördern. Wie Farbbestrahlungen aussehen und welche Effekte sich damit erreichen lassen, wird am Beispiel des AWO-Seniorenzentrums in Wolfratshausen dargestellt.

Das Ziel der Farbtherapie ist, durch den Einsatz der Farbbestrahlung einige Symptome der Demenz und deren…