• 01.05.2011
  • Praxis
Pflege bei Demenz

Struktur gebende Pflegeverfahren schaffen Qualität und Effizienz

Struktur gebende Pflegeverfahren schaffen Qualität und Effizienz
Ausgabe 5/2011

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 5/2011

Heute sind bereits mehr als die Hälfte der Pflegeheimbewohner demenzkrank. Die bei einer Demenz häufig auftretenden herausfordernden Verhaltensweisen wie Aggressivität oder Apathie können zu hohen psychischen Belastungen im Pflegealltag führen. Eine Studie zeigt nun: Struktur gebende Pflegeverfahren können helfen, Arbeitsbelastungen der Mitarbeiter sowie herausforderndes Verhalten der Patienten zu reduzieren.

Aktuell gibt es zwei zentrale Problemfelder in der Altenpflege: zum einen die…

Autor



WEITERE FACHARTIKEL AUS DEN KATEGORIEN