• 01.11.2013
  • Forschung
Das chronisch kranke Schulkind

„Der Paul kann nicht pinkeln ...”

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 11/2013

    Chronische Erkrankungen beeinflussen die Lebenssituation und erfordern Anpassungsleistungen. Für betroffene Schulkinder stellt dies neben der schulischen Herausforderung eine relevante Sonderbelastung dar. Wie gelingt es, Schule und Erkrankung bestmöglich zusammenzubringen? In vielen anderen Ländern unterstützen „School Health Nurses" bei dieser Aufgabe. Auch für Deutschland wäre diese Entwicklung wünschenswert. Paul (19 Jahre) kann sich nicht mehr erinnern, wie es angefangen hat. Seine…

Autor



Weitere Artikel dieser Ausgabe

WEITERE FACHARTIKEL AUS DEN KATEGORIEN