• 01.09.2015
  • Management
Evidenzbasierte Pflege

Gute Gründe für mehr Wissenschaftlichkeit

Gute Gründe für mehr Wissenschaftlichkeit
Ausgabe 9/2015

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 9/2015

Eine Pflege nach dem besten Stand des Wissens wird heute zwar theoretisch gefordert, in der Praxis aber nur selten umgesetzt. Dabei braucht professionelles Handeln den Wissenschaftsbezug – mehr denn je. Doch der Argwohn der Praktiker gegenüber der Pflegewissenschaft ist nach wie vor groß.

Mancherorts lässt sich vernehmen, ein Gespenst gehe um in der deutschen Pflegelandschaft – nämlich das der Evidenz. Was nicht evidenzbasiert sei, gelte ja gar nichts mehr und berufliche Erfahrung spiele kaum…

Autor


WEITERE FACHARTIKEL AUS DEN KATEGORIEN