• 01.12.2005
  • Praxis
Wann gehört Insulin in den Kühlschrank?

Insulintherapie

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 12/2005

Ich habe in einer Ihrer Ausgaben einmal gelesen, dass man Insulin nach dem Öffnen nicht mehr im Kühlschrank aufbewahren soll. Gilt dies nun nur für Pens oder auch für die Insulinfläschchen im Krankenhaus? Und wenn ja, warum? Denn: Würde dies nicht eine Keimminderung bedeuten, wenn man das Insulin im Kühlschrank aufbewahrt?

Antwort:
Haltbarkeit und Stabilität von Insulin werden durch viele Faktoren beeinflusst (Lagerungsbedingungen, Dauer der Lagerung, Temperatur, Verpackung u. a.). Aufgrund der…

Autor



Weitere Artikel dieser Ausgabe

WEITERE FACHARTIKEL AUS DEN KATEGORIEN