• 01.02.2006
  • Praxis

Wann ist eine Desinfektion in der Infusionstherapie nötig?

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 2/2006

Frage 1: Ist ein Kanülenwechsel nach Aufziehen eines Medikamentes vor dem Einspritzen dieses Medikamentes in eine Infusionsflasche nötig? Wenn ja, warum? Gibt es dazu Forschungsergebnisse? Frage 2: Ist eine Desinfektion der geöffneten Infusionsflasche nötig, wenn ja, wie ist sie durchzuführen? Frage 3: Ist eine Desinfektion einer liegenden Braunüle bzw. eines Dreiwegehahnes vor Diskonnektion nötig? Gibt es Forschungsergebnisse zu Folgen von in das System gelangtem Desinfektionsmittel?

Antwort:

Autor



WEITERE FACHARTIKEL AUS DEN KATEGORIEN