• 01.12.2008
  • Praxis

Novosibirsk: In der unendlichen Weite Sibiriens

Ausgabe 12/2008

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 12/2008

Hätte es die Transsibirische Eisenbahn nicht gegeben – die Geschichte Novosibirsk wäre eine ganz andere gewesen. Mit 1,4 Millionen Einwohnern ist Novosibirsk heute die drittgrößte Stadt Russlands und die größte russische Stadt östlich des Urals. Eine Studiengruppe besuchte den Ort und lernte dort die „Schwesternschaft der Barmherzigkeit" kennen.

Eine Studienreise führte uns im Herbst 2007 in die unendliche Weite Sibiriens. Genauer gesagt, in das etwa 6000 Kilometer entfernt liegende…