• 01.06.2009
  • Praxis

Sturzprophylaxe: Sicher bewegen mit dem "Walker"

Ausgabe 6/2009

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 6/2009

Demenzkranke haben einen ausgeprägten Bewegungsdrang. Gleichzeitig sind sie besonders sturzgefährdet, sodass in vielen Einrichtungen eine zeitweise Fixierung dieser Bewohner erforderlich ist. Anders im Haus Elim in Bad Laasphe. Hier sorgen sechs „Walker" für eine sichere Bewegungsfreiheit ohne Sturzgefahr. In Deutschland sind zirka 1,2 Millionen Menschen an Demenz erkrankt – Tendenz steigend. Diese Krankheit verändert zunehmend das Bewohnerprofil der Pflegeeinrichtungen. Waren es vor zehn…