• 01.08.2009
  • Praxis
DGKH-Arbeitspapier

Infektionsprävention durch Arbeitskleidung

Infektionsprävention durch Arbeitskleidung
Ausgabe 8/2009

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 8/2009

Berufskleidung kann ebenso wie die Händehygiene zur Infektionsvermeidung beitragen. Doch in der Praxis gibt es noch viele Schwachstellen. Die Sektion „Hygiene in der ambulanten und stationären Kranken- und Altenpflege/Rehabilitation" der Deutschen Gesellschaft für Krankenhaushygiene e.V. (DGKH) hat deshalb eine Empfehlung für den Umgang mit Wäsche/Kleidung veröffentlicht. Sie gibt wertvolle Tipps zu Kleidung und Schutzausrüstung für Pflegeberufe aus hygienischer Sicht. Infektionsprävention durch…