• 01.08.2011
  • Management
Gesundheitsversorgung im Westjordanland

Pflegende und Ärzte überwinden nationale Gräben

Ausgabe 8/2011

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 8/2011

In den palästinensischen Autonomiegebieten fehlt oft selbst die einfachste medizinische Grundversorgung. Die israelische Hilfsorganisation Physicians for Human Rights begegnet diesem Missstand. Freiwillige Ärzte und Pflegende – jüdischer und arabischer Abstammung – behandeln die Menschen gratis und verteilen kostenlos Medikamente. Ihre Mission: Gesundheit für alle Menschen.

Nach dem letzten Aufruf zum Gebet richtet sich der Muezzin von Anabta jeden Freitag an Gemeindeangehörige mit…