• 01.06.2012
  • Praxis
Naturheilkundliche Pflege bei Brustkrebs

Mit Lavendel, Thymian & Co die Behandlung unterstützen

Ätherische Öle sind reichhaltig an ihren jeweiligen Inhaltsstoffen, sodass bereits kleinste Mengen pro Anwendung ausreichen

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 6/2012

Lavendelölkompressen, Heiltees oder rhythmische Einreibungen können das Befinden während der Behandlung von Brustkrebserkrankungen verbessern. Die onkologische Tagesklinik der Universitätsfrauenklinik Heidelberg bot deshalb interessierten Frauen naturheilkundliche Anwendungen an – mit sehr guten Erfahrungen, wie eine Befragung der Patientinnen zeigte.

Das Interesse an naturheilkundlichen Behandlungsverfahren ist bei Frauen besonders hoch. Deshalb werden nach Diagnose von Brustkrebs oder anderen…

Autor



Weitere Artikel dieser Ausgabe

WEITERE FACHARTIKEL AUS DEN KATEGORIEN