• News

Spahn bringt Ausbildungs- und Prüfungsverordnung auf den Weg

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hat die Ausbildungs- und Prüfungsverordnung für die künftige generalistische Ausbildung in den Pflegeberufen auf den Weg gebracht und die Verordnung an die übrigen Ressorts versandt. Wie das Ärzteblatt vergangenen Freitag mitteilte, solle die Verordnung Ende des Jahres in Kraft treten. Start für die generalistische Pflegeausbildung ist 2020.

Die neue Ausbildungs- und Prüfungverordnung regelt die Mindestanforderungen sowie zu leistende Prüfungen in der Pflegeausbildung. Sie sehe 2.500 Stunden praktische Ausbildung sowie 2.100 theoretischen Unterricht vor. 

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie das Wichtigste zur Pflege garantiert kostenlos, immer aktuell und bewährt zuverlässig direkt in Ihr Postfach!

Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Anmelden“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass der Bibliomed-Verlag mir regelmäßig pflegerelevante News aus Politik, Wissenschaft und Praxis zusendet. Dieser Newsletter kann werbliche Informationen beinhalten. Die E-Mail-Adressen werden nicht an Dritte weitergegeben. Meine Einwilligung kann ich jederzeit per Mail an info@bibliomed.de gegenüber dem Bibliomed-Verlag widerrufen. 

DIE SCHWESTER | DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester | Der Pfleger 
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Zeitschriftencover

PflegenIntensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Zeitschriftencover

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten