• News

So wird man Pflegelehrer

csm_istock_487922165_8e44ed4594.jpg

Nach der Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege noch ein Lehramtsstudium? Das ist zum Beispiel an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar (PTHV) und ihrem Campus in Koblenz möglich. Hier wird der Studiengang "Lehramt Pflege an berufsbildenden Schulen" angeboten. Die Hochschule wartet mit etwa 15 Lehrgebieten der Pflegewissenschaft auf, darunter Gerontologische Pflege, Akutpflege, Gemeindenahe Pflege oder Forschungsmethoden. Am Campus Koblenz können Studierende die allgemeinbildenden Fächer studieren, zum Beispiel Ethik, Sport, Biologie oder Deutsch. Das Studium besteht aus Bachelor- und Master und dauert regulär fünf Jahre. Danach muss noch ein Referendariat geleistet werden.

Die Berufschancen stehen gut: Bundesweit werden Fachlehrer für die Berufsfelder Pflege und Gesundheit gesucht.

Wie es zwei angehenden Berufsschullehrern in ihrem Studium ergangen ist, lesen Sie im Artikel "Traumberuf Pflegelehrer".

DIE SCHWESTER | DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester | Der Pfleger 
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Zeitschriftencover

PflegenIntensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Zeitschriftencover

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten

Deutsches Pflegeblatt

halbjährlich

Hautnah dabei - das Magazin für alle Akteure in der Pflege an der Seite der Kammern, Berufsverbände und Politik 

DPB_01-2019-Titel.jpg

PKR Pflege- & Krankenhausrecht

6x jährlich

Einschlägige Gerichtsurteile, wichtige Entscheidungsgründe und Kommentierungen prägen die Inhalte dieser anerkannten Fachzeitschrift

Zeitschriftencover

f&w führen und wirtschaften im Krankenhaus

12x jährlich

Deutschlands meistgelesene Fachzeitschrift für das Management im Krankenhaus 

Zeitschriftencover