• News

Weiterbildungsstätten gründen bundesweite Interessenvertretung

Verantwortliche pflegerischer Weiterbildungsstätten aus ganz Deutschland haben Ende Oktober in Kassel die Bundesarbeitsgemeinschaft Weiterbildungsstätten Pflegeberufe (BAG-WP) gegründet. Ziel der neuen Organisation sei es, Weiterbildungsstrukturen und Rahmenbedingungen zu analysieren und Empfehlungen zur zukunftsorientierten Qualitätsentwicklung pflegerischer Weiterbildungen beizutragen.

Detlef Eggers, Leiter der Fachweiterbildung für Intensiv- und Anästhesiepflege am Klinikum Kassel, wurde zum Vorsitzenden der BAG-WP gewählt. Seine Stellvertreter sind Carola Leibbrand, Kursleiterin am Universitätsklinikum Dresden, und Tilmann Müller-Wolff, Leitung der Akademie der Regionale Kliniken Holding (RKH) in Ludwigsburg.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie das Wichtigste zur Pflege garantiert kostenlos, immer aktuell und bewährt zuverlässig direkt in Ihr Postfach!

Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Anmelden“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass der Bibliomed-Verlag mir regelmäßig pflegerelevante News aus Politik, Wissenschaft und Praxis zusendet. Dieser Newsletter kann werbliche Informationen beinhalten. Die E-Mail-Adressen werden nicht an Dritte weitergegeben. Meine Einwilligung kann ich jederzeit per Mail an info@bibliomed.de gegenüber dem Bibliomed-Verlag widerrufen. 

DIE SCHWESTER | DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester | Der Pfleger 
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Zeitschriftencover

PflegenIntensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Zeitschriftencover

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten