• News

Checkliste für gute Pflegeberatung veröffentlicht

Das Zentrum für Qualität in der Pflege (ZQP) hat eine Checkliste veröffentlicht, die dabei helfen soll, gute Beratung in Pflegefragen zu erkennen. Die Liste für Pflegebedürftige und Angehörige enthält „zehn wichtige Merkmale guter Beratung zur Pflege“. Demnach sollte eine Beratung zum Beispiel individuell, flexibel und ressourcenorientiert sein sowie durch eine qualifizierte Person erfolgen.

Trotz gesetzlichem Anspruch auf eine professionelle Beratung zur Pflege, kennten viele Bürger die Beratungsstellen nicht, teilte das ZQP am Mittwoch mit. Zudem sei die „Beratungslandschaft unübersichtlich“ und das Angebot regional sehr unterschiedlich. Für Betroffene sei es zudem sehr schwierig, die Qualität der angebotenen Beratung selbst einzuschätzen, weil die Anforderungen dafür bisher nicht genau formuliert waren, verdeutlichte ZQP-Vorstandsvorsitzender Ralf Suhr. 

„Beratung soll pflegebedürftige Menschen und ihre Angehörigen unterstützen, selbstbestimmt über Pflege zu entscheiden. Hohe Beratungsqualität ist ein zentraler Beitrag zu guter Pflege“, sagte Suhr. Die Checkliste sei dabei eine „Orientierungshilfe im Beratungsdschungel“. (MJ)  

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie das Wichtigste zur Pflege garantiert kostenlos, immer aktuell und bewährt zuverlässig direkt in Ihr Postfach!

Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Anmelden“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass der Bibliomed-Verlag mir regelmäßig pflegerelevante News aus Politik, Wissenschaft und Praxis zusendet. Dieser Newsletter kann werbliche Informationen beinhalten. Die E-Mail-Adressen werden nicht an Dritte weitergegeben. Meine Einwilligung kann ich jederzeit per Mail an info@bibliomed.de gegenüber dem Bibliomed-Verlag widerrufen. 

DIE SCHWESTER | DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester | Der Pfleger 
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Zeitschriftencover

PflegenIntensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Zeitschriftencover

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten