• News

DBfK startet Online-Umfrage

Die Fachgruppe „Pflegeexperten Schmerz“ des Deutschen Berufsverbands für Pflegeberufe (DBfK) hat eine Online-Umfrage zum Thema „Schnittstellen“ gestartet. Wie aus der Meldung des DBfK hervorgeht, können Pflegefachpersonen aller Einrichtungen daran teilnehmen. Menschen mit chronischen Schmerzen seien auf eine individuelle Schmerzbehandlung und gute Kommunikation angewiesen, sagte DBfK-Sprecherin Johanna Knüppel am Donnerstag. Dabei stellten Schnittstellen, wie der Übergang vom Krankenhaus ins Pflegeheim oder umgekehrt, eine besondere Herausforderung dar. „Immer wieder kommt es zu Versorgungsbrüchen durch Informationsmängel oder Missverständnisse“, so Knüppel weiter. Mit der Umfrage wollen die Pflegeexperten Defizite, aber auch Positivbeispiele beim Thema Schmerz und Schnittstellen aufdecken.

Die anonyme Umfrage ist voraussichtlich bis Ende April freigeschaltet. Teilnehmen können Sie hier. (MJ)

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie das Wichtigste zur Pflege garantiert kostenlos, immer aktuell und bewährt zuverlässig direkt in Ihr Postfach!

Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Anmelden“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass der Bibliomed-Verlag mir regelmäßig pflegerelevante News aus Politik, Wissenschaft und Praxis zusendet. Dieser Newsletter kann werbliche Informationen beinhalten. Die E-Mail-Adressen werden nicht an Dritte weitergegeben. Meine Einwilligung kann ich jederzeit per Mail an info@bibliomed.de gegenüber dem Bibliomed-Verlag widerrufen. 

DIE SCHWESTER | DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester | Der Pfleger 
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Zeitschriftencover

PflegenIntensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Zeitschriftencover

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten