• News

Gehälter bei Sana Kliniken Cham steigen um 5,4 Prozent

Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi und die Sana Kliniken des Landkreises Cham haben sich bei Haustarifverhandlungen auf ein Lohnplus von 5,4 Prozent geeinigt. Wie Verdi heute mitteilte, steigen die Gehälter rückwirkend zum 1. Januar 2017 um zwei Prozent. Ab dem 1. Juli dieses Jahr gibt es weitere 1,5 Prozent und im darauffolgenden Jahr nochmal 1,9 Prozent Plus. Die Nachtzuschläge werden demnach ab Januar nächsten Jahres um 5 Prozentpunkte erhöht. Der neue Tarifvertrag hat eine Laufzeit von 24 Monaten.

 

 

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie das Wichtigste zur Pflege garantiert kostenlos, immer aktuell und bewährt zuverlässig direkt in Ihr Postfach!

Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Anmelden“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass der Bibliomed-Verlag mir regelmäßig pflegerelevante News aus Politik, Wissenschaft und Praxis zusendet. Dieser Newsletter kann werbliche Informationen beinhalten. Die E-Mail-Adressen werden nicht an Dritte weitergegeben. Meine Einwilligung kann ich jederzeit per Mail an info@bibliomed.de gegenüber dem Bibliomed-Verlag widerrufen. 

DIE SCHWESTER | DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester | Der Pfleger 
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Zeitschriftencover

PflegenIntensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Zeitschriftencover

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten