• News

„Bundesweite Gefährdungsanzeige": Aktionstag am 12. Mai 2017

„Bundesweite Gefährdungsanzeige": Aktionstag am 12. Mai 2017

Die Initiative „Pflege in Bewegung" hat am 12. Mai 2017 zu einem gemeinsamen Aktionstag in Berlin aufgerufen. Zusammen mit weiteren Unterstützern hat der Verein bundesweite „Gefährdungsanzeigen" aufgesetzt, die Personalmangel, inakzeptable Arbeitsbedingungen und schlechte Entlohnung der beruflich Pflegenden anprangern sowie die schlechten Rahmenbedingungen für pflegende Angehörige in Deutschland kritisieren. Die Flyer können Unterstützer unterschreiben und an die Vereine einsenden. Am Aktionstag sollen die gesammelten Unterschriften dann an Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe übergeben werden.
Unterstützt wird die Aktion unter anderem von der rheinland-pfälzischen Pflegekammer. Die Kampagne passe in vielen Punkten zu den kammereigenen Forderungen, sagte deren Präsident, Markus Mai. Man sei stolz, Unterstützer und Wegbegleiter dieser jungen Bewegung zu sein. (MJ)

DIE SCHWESTER | DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester | Der Pfleger 
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Zeitschriftencover

PflegenIntensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Zeitschriftencover

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten

Deutsches Pflegeblatt

halbjährlich

Hautnah dabei - das Magazin für alle Akteure in der Pflege an der Seite der Kammern, Berufsverbände und Politik 

DPB_01-2019-Titel.jpg

PKR Pflege- & Krankenhausrecht

6x jährlich

Einschlägige Gerichtsurteile, wichtige Entscheidungsgründe und Kommentierungen prägen die Inhalte dieser anerkannten Fachzeitschrift

Zeitschriftencover

f&w führen und wirtschaften im Krankenhaus

12x jährlich

Deutschlands meistgelesene Fachzeitschrift für das Management im Krankenhaus 

Zeitschriftencover