• News

Neue Krebs-App in Thüringen

Eine neue Krebs-App für Mobiltelefone und Tablets in Thüringen soll zur Aufklärung von Betroffenen beitragen. Die am Donnerstag von Gesundheitsministerin Heike Werner in Erfurt vorgestellte Anwendung sei „ein wichtiger Beitrag für die Umsetzung des Nationalen Krebsplanes", so Werner.

Das Programm ist eine Themen-Webseite als App. Sie bietet Textsammlungen zu Themen wie Selbsthilfe, Patientenrechte und sozialrechtliche Belange und zählt in Linklisten Spezialisten, Krankenhäuser und Beratungsstellen auf, zu denen größtenteils auch Adressen und Telefonnummern genannt werden.

Verbindungen zu anderen Apps, wie zum Beispiel Google Maps, bleiben aus. Vereinzelt stehen zu den in Textform dargebotenen Links auch einordnende Erklärungen. In der Selbstbeschreibung der App heißt es, sie sei ein „Helfer und Begleiter" für Erkrankte. Entsprechend bietet die Anwendung den Menüpunkt „Mein persönlicher Weg", der Nutzern empfiehlt, eine „persönliche Krankenakte" anzulegen, für die die Krebs-App allerdings keine eigenen Funktionen bereit hält.

Die Krebs-App steht kostenlos zum Download für Apple und Android-Geräte in den jeweiligen App-Stores bereit. Das Projekt wurde vom Gesundheitsministerium mit 4165 Euro unterstützt.

 

>> Apple iPhone| iPad - iTunes

>> Android - Google Playstore

 

 

 

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie das Wichtigste zur Pflege garantiert kostenlos, immer aktuell und bewährt zuverlässig direkt in Ihr Postfach!

Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Anmelden“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass der Bibliomed-Verlag mir regelmäßig pflegerelevante News aus Politik, Wissenschaft und Praxis zusendet. Dieser Newsletter kann werbliche Informationen beinhalten. Die E-Mail-Adressen werden nicht an Dritte weitergegeben. Meine Einwilligung kann ich jederzeit per Mail an info@bibliomed.de gegenüber dem Bibliomed-Verlag widerrufen. 

DIE SCHWESTER | DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester | Der Pfleger 
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Zeitschriftencover

PflegenIntensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Zeitschriftencover

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten