• News

Maier fordert Mut zu neuen Wegen

Als eine wichtige Maßnahme zur Personalsicherung sieht die Pflegedirektorin des Universitätsklinikums Essen, Irene Maier, das Pflegeberufegesetz an. Es sei ein wirksames Instrument gegen den Fachkräftemangel, sagte die Kongresspräsidentin des diesjährigen 39. Deutschen Krankenhaustags bei der Vorstellung des Programms am Donnerstag in Düsseldorf. „Wenn wir die Zukunft unserer Krankenhäuser tatsächlich sichern wollen, müssen wir zeitnah verlässliche, am tatsächlichen Bedarf orientierte Lösungen finden", so Maier. Der im Gesetzentwurf verankerte generalistische Ansatz bereite Pflegende adäquat auf die komplexen Anforderungen im stationären, interdisziplinär geprägten Versorgungsalltag vor. Sie appellierte an die Politik, das Gesetz nicht untergehen zu lassen. „Es geht um die Gestaltung der Zukunft. Dazu müssen wir Mut haben, auch neue Wege zu gehen."

Der Deutsche Krankenhaustag findet vom 14. bis 17. November im Rahmen der weltweit größten Medizinmesse Medica in Düsseldorf statt.
 

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie das Wichtigste zur Pflege garantiert kostenlos, immer aktuell und bewährt zuverlässig direkt in Ihr Postfach!

Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Anmelden“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass der Bibliomed-Verlag mir regelmäßig pflegerelevante News aus Politik, Wissenschaft und Praxis zusendet. Dieser Newsletter kann werbliche Informationen beinhalten. Die E-Mail-Adressen werden nicht an Dritte weitergegeben. Meine Einwilligung kann ich jederzeit per Mail an info@bibliomed.de gegenüber dem Bibliomed-Verlag widerrufen. 

DIE SCHWESTER | DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester | Der Pfleger 
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Zeitschriftencover

PflegenIntensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Zeitschriftencover

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten