• Management
Arbeits- und Patientenzufriedenheit

Neue Kennzahlen braucht das Land

Statt sich allein auf medizinische und wirtschaftliche Kennzahlen zu verlassen, sollten Klinikmanager stärker auf die Erfahrungen von Mitarbeitern und Patienten setzen. Das empfiehlt ein aktueller Report. Denn nur wer weiß, wie die einen ihre Arbeitssituation und die anderen ihren Aufenthalt erleben, kann die Versorgungsqualität in seinem Krankenhaus umfassend beurteilen.

Wer zufrieden ist mit seinen Arbeitsbedingungen, leistet mehr, und wer sich gut versorgt fühlt, gesundet besser. Beide Erkenntnisse sind nicht neu und durch zahlreiche Studien belegt. Den Zusammenhang zwischen beiden Faktoren, der Arbeits- und der Patientenzufriedenheit im Krankenhaus hat jetzt das Hamburger Picker Institut untersucht. Dafür hat das gemeinnützige Unternehmen, das sich die Verbesserung der Patientenversorgung auf die Fahnen geschrieben hat, rund 112.000 Patienten und rund 17.000 Ärzte und Pflegekräfte befragt und auf dieser Grundlage zunächst die wichtigsten Faktoren für die Mitarbeiter- und Patientenzufriedenheit ermittelt sowie die Felder, in denen beide Gruppen den größten Verbesserungsbedarf sehen. Anschließend flossen noch einmal Berichtsdaten von mehr als 27.300 Patienten, 4.000 Ärzten und 11.000 Pflegekräften in eine separate Analyse, um dem Zusammenhang zwischen Patienten- und Mitarbeiterzufriedenheit auf den Grund zu gehen.
 


DIE SCHWESTER | DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester | Der Pfleger 
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Zeitschriftencover

PflegenIntensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Zeitschriftencover

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten

Deutsches Pflegeblatt

halbjährlich

Hautnah dabei - das Magazin für alle Akteure in der Pflege an der Seite der Kammern, Berufsverbände und Politik 

DPB_01-2019-Titel.jpg

PKR Pflege- & Krankenhausrecht

6x jährlich

Einschlägige Gerichtsurteile, wichtige Entscheidungsgründe und Kommentierungen prägen die Inhalte dieser anerkannten Fachzeitschrift

Zeitschriftencover

f&w führen und wirtschaften im Krankenhaus

12x jährlich

Deutschlands meistgelesene Fachzeitschrift für das Management im Krankenhaus 

Zeitschriftencover