• News

Pflegeheimbewohner knacken Lotto-Jackpot

Zehn Bewohner eines Pflegeheims im niederländischen Breda haben zusammen 20 Millionen Euro in der nationalen Postleitzahlen-Lotterie gewonnen. Das meldet der „Spiegel“. Die Männer und Frauen im Alter von 78 bis 92 Jahren erhielten jeweils zwischen 1,4 und 4,3 Millionen Euro aus dem insgesamt 48-Millionen-Euro-Jackpot. Was sie mit dem plötzlichen Reichtum anfangen sollen, wüssten sie aber noch nicht. „Eigentlich ist es furchtbar“, zitiert das Magazin einen der Gewinner, „Gar nicht vorzustellen, ich würde hier mit noch mehr Geld sitzen.“ Besonders zu schaffen machten ihm Anrufe von Fremden oder vermeintlichen Freunden, um ihn um Geld zu bitten. Andere Gewinner wollen sich laut dem Bericht Zeit nehmen, über die Verwendung des Geldes nachzudenken, auf jeden Fall aber dafür sorgen, dass „unsere Kinder und Enkel eine gute Zeit haben“.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie das Wichtigste zur Pflege garantiert kostenlos, immer aktuell und bewährt zuverlässig direkt in Ihr Postfach!

Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Anmelden“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass der Bibliomed-Verlag mir regelmäßig pflegerelevante News aus Politik, Wissenschaft und Praxis zusendet. Dieser Newsletter kann werbliche Informationen beinhalten. Die E-Mail-Adressen werden nicht an Dritte weitergegeben. Meine Einwilligung kann ich jederzeit per Mail an info@bibliomed.de gegenüber dem Bibliomed-Verlag widerrufen. 

DIE SCHWESTER | DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester | Der Pfleger 
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Zeitschriftencover

PflegenIntensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Zeitschriftencover

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten