• News

Pflegebeirat soll Arbeit bis 2013 abschließen

Der von Bundesgesundheitsminister Daniel Bahr (FDP) eingesetzte Pflegebeirat soll seine Arbeit noch in dieser Legislaturperiode abschließen. Das kündigte Bahr in einem Interview mit der Fachzeitschrift „Wohlfahrt Intern“ an. Die Experten sollten schnellstmöglich die noch offenen Fragen zum neuen Pflegebedürftigkeitsbegriff klären und einen Zeitplan für die Umsetzung erstellen. „Das ist nicht von heute auf morgen zu machen“, so Bahr. Zudem hätten Untersuchungen ergeben, dass die Einführung des neuen Begriffs auch Risiken berge. „Es wird nicht nur Gewinner geben. Auch damit soll sich der Beirat erneut beschäftigten.“

Konkret gehe es um komplizierte Fragen der technischen und organisatorischen Umsetzung, etwa wie vermieden werden könne, „dass zwei Millionen Pflegebedürftige zum Stichtag der Einführung des neuen Begriffs auf einen Schlag neu begutachtet werden müssen?“ Auch wie mit Pflegebedürftigen umgegangen werden solle, die sich im neuen Verfahren möglicherweise verschlechterten, müsse noch geklärt werden.

Um Menschen mit demenziellen Erkrankungen aber bereits kurzfristig zu helfen, sollen schon Mitte dieses Jahres Verbesserungen beschlossen werden. Wie diese genau aussehen könnten, dazu äußerte der Minister sich nicht.

DIE SCHWESTER | DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester | Der Pfleger 
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Zeitschriftencover

PflegenIntensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Zeitschriftencover

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten

Deutsches Pflegeblatt

halbjährlich

Hautnah dabei - das Magazin für alle Akteure in der Pflege an der Seite der Kammern, Berufsverbände und Politik 

DPB_01-2019-Titel.jpg

PKR Pflege- & Krankenhausrecht

6x jährlich

Einschlägige Gerichtsurteile, wichtige Entscheidungsgründe und Kommentierungen prägen die Inhalte dieser anerkannten Fachzeitschrift

Zeitschriftencover

f&w führen und wirtschaften im Krankenhaus

12x jährlich

Deutschlands meistgelesene Fachzeitschrift für das Management im Krankenhaus 

Zeitschriftencover