• News

MB hält sich alle Optionen offen

Der Marburger Bund will sich im Tarifstreit mit den kommunalen Arbeitgeberverbänden (VKA) alle Optionen offen lassen. Gestern teilte die Ärztegewerkschaft mit, die in dieser Woche mit der VKA vereinbarten Eckpunkte für einen Kompromiss seien in der kleinen Tarifkommission beraten worden, diese habe von einer Beschlussfassung jedoch vorerst abgesehen. Weil es noch klärungsbedürftige Punkte gebe, sollen heute weitere Gespräche mit der Arbeitgeberseite geführt werden, ehe am Samstag die Große Tarifkommission der Gewerkschaft zusammentritt, um über die Wiederaufnahme der Tarifverhandlungen und damit auch über die Aussetzung des für die kommende Woche angekündigten bundesweiten Vollstreiks der Ärzte an den kommunalen Krankenhäusern zu entscheiden.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie das Wichtigste zur Pflege garantiert kostenlos, immer aktuell und bewährt zuverlässig direkt in Ihr Postfach!

Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Anmelden“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass der Bibliomed-Verlag mir regelmäßig pflegerelevante News aus Politik, Wissenschaft und Praxis zusendet. Dieser Newsletter kann werbliche Informationen beinhalten. Die E-Mail-Adressen werden nicht an Dritte weitergegeben. Meine Einwilligung kann ich jederzeit per Mail an info@bibliomed.de gegenüber dem Bibliomed-Verlag widerrufen. 

DIE SCHWESTER | DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester | Der Pfleger 
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Zeitschriftencover

PflegenIntensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Zeitschriftencover

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten