• News

Betriebsrat kritisiert Stellenabbau am UKGM

Der Betriebsrat am Universitätsklinikum Gießen und Marburg (UKGM) hat den geplanten Abbau von insgesamt 500 Stellen am Klinikum kritisiert. Am Wochenende hatte der private Betreiber, die Rhön-Klinikum AG, die Mitarbeiter darüber informiert, dass angesichts gesunkener Erlöse, anhaltenden Kostendrucks und schwieriger finanzieller Rahmenbedingungen Sparmaßnahmen notwendig seien, zugleich aber „Augenmaß“ und sozialverträgliche Lösungen zugesichert. Der Vorsitzende des Betriebsrats Klaus Hanschur sagte der Nachrichtenagentur dpa jedoch, er könne den Abbau von Arbeitsplätzen angesichts der guten wirtschaftlichen Lage des Unternehmens nicht nachvollziehen.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie das Wichtigste zur Pflege garantiert kostenlos, immer aktuell und bewährt zuverlässig direkt in Ihr Postfach!

Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Anmelden“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass der Bibliomed-Verlag mir regelmäßig pflegerelevante News aus Politik, Wissenschaft und Praxis zusendet. Dieser Newsletter kann werbliche Informationen beinhalten. Die E-Mail-Adressen werden nicht an Dritte weitergegeben. Meine Einwilligung kann ich jederzeit per Mail an info@bibliomed.de gegenüber dem Bibliomed-Verlag widerrufen. 

DIE SCHWESTER | DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester | Der Pfleger 
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Zeitschriftencover

PflegenIntensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Zeitschriftencover

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten