• News

Zukunftsweisende Konzepte zur Gesundheitsförderung gesucht

Das Regionalmanagement Nordhessen zeichnet in diesem Jahr zum dritten Mal Unternehmen, die mehr für die Gesundheitsförderung ihrer Mitarbeiter tun als der Gesetzgeber ihnen vorschreibt, mit dem Gesundheitspreis „Gesunde Betriebe – Nordhessen“ aus. „Wir wollen zukunftsweisende Konzepte auszeichnen, andere Unternehmen in der Region zur Nachahmung motivieren und nicht zuletzt Möglichkeiten zu einem intensiven Erfahrungsaustausch schaffen“, sagt Regionalmanager Holger Schach.

Am Wettbewerb können alle Unternehmen aus Kassel und den umliegenden Landkreisen teilnehmen. In den drei Kategorien Klein-, Mittelständische- und Großbetriebe werden neben klassischen Maßnahmen der Gesundheitsförderung wie Bewegungs- und Vorsorgeprogramme auch alle Aktivitäten berücksichtigt, die im Unternehmen für das Wohlbefinden und zur Pflege der Unternehmenskultur sorgen können. Nordhessische Unternehmen können sich noch bis zum 15. Juni mit dem individuellen Konzept Ihres Unternehmens um den diesjährigen Gesundheitspreis bewerben.

Weitere Informationen stehen im Internet bereit oder können bei Michaela Willmann (Tel. 0561 / 970 62 200) erfragt werden.

DIE SCHWESTER | DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester | Der Pfleger 
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Zeitschriftencover

PflegenIntensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Zeitschriftencover

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten