• News

Tarifabschluss für Ärzte an berufsgenossenschaftlichen Kliniken

Der Dachverband der Berufsgenossenschaftlichen Kliniken, der Klinikverbund der gesetzlichen Unfallversicherung und die Ärztegewerkschaft Marburger Bund (MB) haben sich bereits am ersten Verhandlungstag auf einen neuen Tarifvertrag geeinigt. Wie die Gewerkschaft heute früh in Berlin mitteilte, erhalten die rund 1.000 Mediziner an den elf berufsgenossenschaftlichen Krankenhäusern und zwei Behandlungsstellen in neun Bundesländern rückwirkend zum 1. April eine Gehaltserhöhung von 3,4 Prozent. Die neue Einigung hat eine Laufzeit von 18 Monaten.

MB-Chef Rudolf Henke sieht durch den Abschluss „die tarifliche Führungsposition“ der berufsgenossenschaftlichen Kliniken bestätigt, die ihren Abstand zu anderen Tarifsparten jetzt wieder hergestellt hätten. „Im Wettbewerb um die besten Ärztinnen und Ärzte auf dem Arbeitsmarkt haben die BG-Kliniken nun sehr gute Chancen", sagte Henke.

DIE SCHWESTER | DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester | Der Pfleger 
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Zeitschriftencover

PflegenIntensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Zeitschriftencover

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten

Deutsches Pflegeblatt

halbjährlich

Hautnah dabei - das Magazin für alle Akteure in der Pflege an der Seite der Kammern, Berufsverbände und Politik 

DPB_01-2019-Titel.jpg

PKR Pflege- & Krankenhausrecht

6x jährlich

Einschlägige Gerichtsurteile, wichtige Entscheidungsgründe und Kommentierungen prägen die Inhalte dieser anerkannten Fachzeitschrift

Zeitschriftencover

f&w führen und wirtschaften im Krankenhaus

12x jährlich

Deutschlands meistgelesene Fachzeitschrift für das Management im Krankenhaus 

Zeitschriftencover