• News

Tarifeinigung an Uniklinika im Nordosten

Arbeitgeber und Gewerkschaft haben sich auf deutliche Lohnsteigerungen für die nichtwissenschaftlichen Beschäftigten der Universitätsklinika Rostock und Greifswald geeinigt. Danach steigen die Vergütungen zum 1. Juli dieses Jahres um sechs Prozent, zum 1. Juli 2013 um weitere drei Prozent und zum 1. Juli 2014 noch einmal um 2,8 Prozent. Zudem greift ab Juli eine neue dreistufige Tabelle für die Bewertung von Bereitschaftsdiensten. Rückwirkend zum Jahresbeginn gelten außerdem eine neue wöchentliche Regelarbeitszeit von 39 Stunden sowie eine neue Urlaubsstaffel nach Beschäftigungsjahren. Ab dem 11. Jahr steigt der Urlaubsanspruch damit von 26 auf 29 Tage, mit dem 20. Jahr auf 30 Tage. Eine erhöhte Jahressonderzahlung erhalten künftig Gewerkschaftsmitglieder.

Die Tarifeinigung steht noch unter dem Zustimmungsvorbehalt der entsprechenden Gremien der Tarifpartner.

DIE SCHWESTER | DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester | Der Pfleger 
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Zeitschriftencover

PflegenIntensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Zeitschriftencover

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten