• News

UKGM-Betriebsrat begrüßt Fristverlängerung

Der Betriebsrat am Standort Gießen des privatisierten Universitätsklinikums Gießen und Marburg (UKGM) hat die von Wissenschaftsministerin Kühne-Hörmann (CDU) angekündigte Verlängerung der Rückkehrfrist von Beschäftigten in den Landesdienst begrüßt. Wie die Nachrichtenagentur dpa gestern berichtete, lobte Betriebsrat Klaus Hanschur die Entscheidung der schwarz-gelben Landesregierung, den Mitarbeitern noch bis Jahresende Zeit zu geben. Angesichts der möglichen Übernahme des privaten Betreibers des UKGM durch den ebenfalls privaten Gesundheitskonzern Fresenius sei die Lage momentan noch zu unklar, um sich für oder gegen eine Rückkehr in den Landesdienst entscheiden zu können.  

Insgesamt beschrieb Hanschur die Stimmung unter den Beschäftigten des UKGM laut dpa als schlecht. Allerdings beginne die Geschäftsführung inzwischen damit, wie gefordert über die Stellenplanung zu informieren. Laut Betriebsrat läuft am UKGM bereits ein verdeckter Stellenabbau, weil Stellen unbesetzt blieben und Verträge nicht verlängert würden. Die Geschäftsführung bestreitet dies und verweist in einem der Agentur vorliegenden Schreiben auf mehr als 120 Vertragsverlängerungen seit dem 1. April, überwiegend im ärztlichen Dienst.

DIE SCHWESTER | DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester | Der Pfleger 
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Zeitschriftencover

PflegenIntensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Zeitschriftencover

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten

Deutsches Pflegeblatt

halbjährlich

Hautnah dabei - das Magazin für alle Akteure in der Pflege an der Seite der Kammern, Berufsverbände und Politik 

DPB_01-2019-Titel.jpg

PKR Pflege- & Krankenhausrecht

6x jährlich

Einschlägige Gerichtsurteile, wichtige Entscheidungsgründe und Kommentierungen prägen die Inhalte dieser anerkannten Fachzeitschrift

Zeitschriftencover

f&w führen und wirtschaften im Krankenhaus

12x jährlich

Deutschlands meistgelesene Fachzeitschrift für das Management im Krankenhaus 

Zeitschriftencover