• News

Lob für Aufhebung der Schulplatzdeckelung

Der Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste (bpa) hat die Entscheidung des hessischen Sozialministeriums begrüßt, die Deckelung der vom Land geförderten Schulplätze in der Altenpflegeausbildung aufzuheben. Künftig könnten sich junge Menschen, die sich für eine zukunftssichere Karriere in der Pflege entscheiden, nun darauf verlassen, auch einen Schulplatz zu bekommen, sagte bpa-Landeschef Jochen Rindfleisch-Jantzon. Dies unterstütze die Bemühungen der privaten Träger, die in den vergangenen Monaten verstärkt Ausbildungsplätze zur Verfügung gestellt hätten, da die maximale Zahl der geförderten Plätze bislang auf 4.000 begrenzt gewesen sei. „Wir hätten es uns nicht leisten können, engagierte junge Menschen, die einen Pflegeberuf ergreifen wollen, durch diese Unsicherheiten zu vergraulen.“

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie das Wichtigste zur Pflege garantiert kostenlos, immer aktuell und bewährt zuverlässig direkt in Ihr Postfach!

Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Anmelden“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass der Bibliomed-Verlag mir regelmäßig pflegerelevante News aus Politik, Wissenschaft und Praxis zusendet. Dieser Newsletter kann werbliche Informationen beinhalten. Die E-Mail-Adressen werden nicht an Dritte weitergegeben. Meine Einwilligung kann ich jederzeit per Mail an info@bibliomed.de gegenüber dem Bibliomed-Verlag widerrufen. 

DIE SCHWESTER | DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester | Der Pfleger 
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Zeitschriftencover

PflegenIntensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Zeitschriftencover

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten