• News

Hessen fördert Dependance-Modell für Pflegebedürftige

Hessens Sozialminister Grüttner (CDU) hat heute Förderbescheide für zwei Modellstätten zur besseren Betreuung und Integration älterer pflegebedürftiger Menschen übergeben. Durch das Dependance-Modell der Alten- und Pflegezentren des Main-Kinzig-Kreises gGmbH soll jeweils 30 Betroffenen in Neuberg im Main-Kinzig-Kreis und Limeshain im Wetteraukreis der Verbleib in ihren Gemeinden ermöglicht werden. „Die Konzeption von kleineren, dem Hausgemeinschaftskonzept von Gruppen von zehn Personen verpflichteten Einrichtungen, die sich entweder mitten im Ort befinden oder Ortsteile verbinden, ist zukunftsweisend“, sagte Grüttner in Neuberg. Mit der Fördersumme von insgesamt 2,2 Millionen Euro für Neuberg und 2,3 Millionen Euro für Limeshain könnten nun zwei Einrichtungen nach modernsten Gesichtspunkten baulich und konzeptionell umgesetzt werden. „Die Einrichtungen werden nicht nur den älteren, pflegebedürftigen Menschen zur Verfügung stehen, sondern hoffentlich auch zum Treffpunkt mit anderen Generationen dienen, sodass hier ein reger Dialog stattfinden kann“, so Grüttner.

DIE SCHWESTER | DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester | Der Pfleger 
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Zeitschriftencover

PflegenIntensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Zeitschriftencover

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten