• News

ARD thematisiert Personalabbau und seine Folgen

Das ARD-Magazin „Kontraste“ befasst sich heute Abend mit der Personalsituation in deutschen Kliniken und den Folgen für die Patienten. Für den auf den Ergebnissen des vergangene Woche vorgestellten Pflege-Thermometers 2012 beruhenden Beitrag „Personalabbau gefährdet Patientenleben in Krankenhäusern“ wurde auch Studienleiter Michael Isfort vom Deutschen Institut für angewandte Pflegeforschung (dip) interviewt.

Für die von der B. Braun-Stiftung geförderte Studie waren insgesamt 535 Leitungskräfte von Intensivstationen zu Personalausstattung, Patientenversorgung, Patientensicherheit und zum Aufgabenbereich der Intensivpflege in ganz Deutschland befragt. Die Ergebnisse zeigen, dass dort, wo ein besonderer Pflegepersonalmangel besteht, die Risiken für die Patienten auch besonders hoch sind. Sichtbar wird aber auch, dass es inzwischen üblich ist, dass Pflege und Medizin in der Intensivtherapie auf Augenhöhe arbeiten und wichtige Entscheidungen gemeinsam treffen.

Das Pflege-Thermometer 2012 steht seit vergangenen Donnerstag auf der Website des dip zum kostenlosen Download zur Verfügung und wurde seitdem bereits mehrere Tausend Male abgerufen. Es ist bereits die sechste größere Untersuchung dieser Art seit 2002.

DIE SCHWESTER | DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester | Der Pfleger 
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Zeitschriftencover

PflegenIntensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Zeitschriftencover

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten

Deutsches Pflegeblatt

halbjährlich

Hautnah dabei - das Magazin für alle Akteure in der Pflege an der Seite der Kammern, Berufsverbände und Politik 

DPB_01-2019-Titel.jpg

PKR Pflege- & Krankenhausrecht

6x jährlich

Einschlägige Gerichtsurteile, wichtige Entscheidungsgründe und Kommentierungen prägen die Inhalte dieser anerkannten Fachzeitschrift

Zeitschriftencover

f&w führen und wirtschaften im Krankenhaus

12x jährlich

Deutschlands meistgelesene Fachzeitschrift für das Management im Krankenhaus 

Zeitschriftencover