• News

Goldschmidt wird Mitglied der Europäischen Akademie der Wissenschaften und Künste

Die Europäische Akademie der Wissenschaften und Künste hat Andreas Goldschmidt zum ordentlichen Mitglied der Klasse V "Sozial-, Rechts- und Wirtschaftswissenschaften" gewählt. Die Wahl des Geschäftsführenden Leiters des Internationalen Health Care Management Instituts (IHCI) an der Universität Trier erfolgte bereits am 13. Juli. Goldschmidt beabsichtigt, die Wahl anzunehmen.

Die Akademie versteht sich als europäisches Gelehrtenforum, das europarelevante Themen interdisziplinär, transnational und brückenbauend aufgreift. Unter ihren 1.500 Mitgliedern, die in sieben Klassen (unter anderem Philosophie, Medizin oder Kunst) aufgeteilt sind, befinden sich 29 Nobelpreisträger sowie Papst Benedikt XVI, der als Kardinal 1992 zum Mitglied gewählt wurde.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie das Wichtigste zur Pflege garantiert kostenlos, immer aktuell und bewährt zuverlässig direkt in Ihr Postfach!

Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Anmelden“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass der Bibliomed-Verlag mir regelmäßig pflegerelevante News aus Politik, Wissenschaft und Praxis zusendet. Dieser Newsletter kann werbliche Informationen beinhalten. Die E-Mail-Adressen werden nicht an Dritte weitergegeben. Meine Einwilligung kann ich jederzeit per Mail an info@bibliomed.de gegenüber dem Bibliomed-Verlag widerrufen. 

DIE SCHWESTER | DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester | Der Pfleger 
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Zeitschriftencover

PflegenIntensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Zeitschriftencover

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten