• News

Rupprecht neue Vorsitzende des Hospiz- und PalliativVerbandes

Der Deutsche Hospiz- und PalliativVerband hat in der vergangenen Woche einen neuen Vorstand gewählt. Die Nachfolge der langjährigen Vorsitzenden Birgit Weihrauch, die nicht mehr kandidierte, tritt die Bundestagesabgeordnete und Sprecherin des interfraktionellen Gesprächskreises Hospiz des Deutschen Bundestages Marlene Rupprecht (SPD) an. Ihre Stellvertreter sind der ehemalige Vorsitzende des bremischen Landesverbandes Ulrich Bonk und der Geschäftsführer des Bayerischen Hospiz- und PalliativVerbandes Erich Rösch. Dem ehrenamtlichen Vorstand, der für die Dauer von drei Jahren gewählt ist, gehören zudem zehn Beisitzende an, darunter die Ehrenvorsitzende Gerda Graf.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie das Wichtigste zur Pflege garantiert kostenlos, immer aktuell und bewährt zuverlässig direkt in Ihr Postfach!

Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Anmelden“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass der Bibliomed-Verlag mir regelmäßig pflegerelevante News aus Politik, Wissenschaft und Praxis zusendet. Dieser Newsletter kann werbliche Informationen beinhalten. Die E-Mail-Adressen werden nicht an Dritte weitergegeben. Meine Einwilligung kann ich jederzeit per Mail an info@bibliomed.de gegenüber dem Bibliomed-Verlag widerrufen. 

DIE SCHWESTER | DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester | Der Pfleger 
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Zeitschriftencover

PflegenIntensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Zeitschriftencover

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten