• News

Einstimmiger Beschluss zur Praxisgebühr

Die Praxisgebühr wird zum 1. Januar 2013 abgeschafft. Das hat der Bundestag heute mit den Stimmen der Koalitionsfraktionen wie auch der Opposition beschlossen. Parlamentsvize Wolfgang Thierse (SPD) sprach von einem „einmaligen Ergebnis“. Bundegesundheitsminister Bahr (FDP) verteidigte die Abschaffung noch einmal damit, dass die Gebühr ihren eigentlichen Zweck, die Reduzierung der Arztbesuche, nicht erfüllt habe. „Es ist daher der richtige Weg, dass wir die gute Finanzlage der gesetzlichen Krankenversicherung nutzen, um die Patienten spürbar zu entlasten und gleichzeitig den bürokratischen Aufwand in den Arztpraxen abzubauen.“ Arzt und Patient hätten so wieder mehr Zeit für ein Gespräch.
 

DIE SCHWESTER | DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester | Der Pfleger 
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Zeitschriftencover

PflegenIntensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Zeitschriftencover

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten

Deutsches Pflegeblatt

halbjährlich

Hautnah dabei - das Magazin für alle Akteure in der Pflege an der Seite der Kammern, Berufsverbände und Politik 

DPB_01-2019-Titel.jpg

PKR Pflege- & Krankenhausrecht

6x jährlich

Einschlägige Gerichtsurteile, wichtige Entscheidungsgründe und Kommentierungen prägen die Inhalte dieser anerkannten Fachzeitschrift

Zeitschriftencover

f&w führen und wirtschaften im Krankenhaus

12x jährlich

Deutschlands meistgelesene Fachzeitschrift für das Management im Krankenhaus 

Zeitschriftencover