• News

Kombi-Pflegeausbildung im Grenzgebiet

Die Kreiskliniken Altötting-Burghausen und die zugehörige Krankenpflegeschule haben heute einen Kooperationsvertrag mit der Tiroler Gesundheitsuniversität UMIT abgeschlossen. Damit macht das in Tirol entwickelte Kombistudium Pflege künftig auch in Bayern Schule. Das innovative Ausbildungskonzept ermöglicht das gleichzeitige Erlangen eines beruflichen Abschlusses als Gesundheits- und Krankenpfleger sowie eines universitären Abschluss mit dem akademischen Grad des Bachelor of Science in Nursing innerhalb von vier Jahren. Die Krankenpflegeschule der Kreiskliniken übernimmt die Berufsausbildung vor Ort, die wissenschaftliche Ausbildung erfolgt am Unicampus in Hall.

UMIT-Rektorin Christa Them sieht in dem Kooperationsvertrag und dem Schritt nach Bayern einen Meilenstein in der weiteren Entwicklung der Pflegewissenschaft an der Tiroler UMIT. „Es macht mich stolz, dass unsere Kompetenz in Wissenschaft und Lehre, die wir in den vergangenen zehn Jahren hier an der UMIT in Hall aufgebaut haben, jetzt auch in Bayern Schule macht.“ Mit den Kreiskliniken Altötting-Burghausen habe jetzt erstmals eine moderne und vielseitige Gesundheitseinrichtung außerhalb der Grenzen Österreichs mit im Boot. Die Kreiskliniken haben 1.500 Mitarbeiter, 600 Betten und zwölf medizinische Hauptfachabteilungen.

DIE SCHWESTER | DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester | Der Pfleger 
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Zeitschriftencover

PflegenIntensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Zeitschriftencover

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten

Deutsches Pflegeblatt

halbjährlich

Hautnah dabei - das Magazin für alle Akteure in der Pflege an der Seite der Kammern, Berufsverbände und Politik 

DPB_01-2019-Titel.jpg

PKR Pflege- & Krankenhausrecht

6x jährlich

Einschlägige Gerichtsurteile, wichtige Entscheidungsgründe und Kommentierungen prägen die Inhalte dieser anerkannten Fachzeitschrift

Zeitschriftencover

f&w führen und wirtschaften im Krankenhaus

12x jährlich

Deutschlands meistgelesene Fachzeitschrift für das Management im Krankenhaus 

Zeitschriftencover