• News

Info-Veranstaltung zu Pro und Contra Pflegekammer

Das Gesundheitsministerium in Rheinland-Pfalz lädt anlässlich der bevorstehenden Abstimmung über die Einrichtung einer Pflegekammer zu einer Informationsveranstaltung ein. Bis zum 18. März haben die beruflichen Pflegenden im Land Gelegenheit sich beim Deutschen Institut für angewandte Pflegeforschung (dip) für die Teilnahme zu registrieren und dann für oder gegen eine Kammer zu votieren. Für Gesundheitsminister Alexander Schweitzer ebenso wie für seine Amtsvorgängerin Malu Dreyer, die die Abstimmung auf den Weg gebracht hatte, ist die Akzeptanz innerhalb der Pflege selbst die Voraussetzung für eine Verkammerung. Auf der Veranstaltung am kommenden Mittwoch in Mainz sollen Befürworter und Kritiker ihre Argumente vortragen und gemeinsam mit den Teilnehmern diskutieren.

Schweitzer selbst wird laut Tagesordnung den rechtlichen Rahmen einer Berufskammer erörtern, ein Vertreter des dip die „Wege zur Meinungsbildung über die Gründung einer Pflegekammer in Rheinland-Pfalz“. An der anschließenden Podiumsdiskussion nehmen Helmut Müller vom Dachverband Pflegeorganisationen in Rheinland-Pfalz, der Präsident des Bundesverbandes privater Anbieter sozialer Dienste Bernd Meurer, Verdi-Landesvize Andrea Hess, die Geschäftsführerin der Marienhaus Gesundheits- und Sozialholding Basina Kloos und die Abteilungsleiterin im Gesundheitsministerium Doris Barthelmes teil.

Die Informationsveranstaltung findet am 20. Februar 2013 ab 15 Uhr im Erbacher Hof (Grebenstraße 24, 5516 Mainz) statt.

DIE SCHWESTER | DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester | Der Pfleger 
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Zeitschriftencover

PflegenIntensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Zeitschriftencover

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten

Deutsches Pflegeblatt

halbjährlich

Hautnah dabei - das Magazin für alle Akteure in der Pflege an der Seite der Kammern, Berufsverbände und Politik 

DPB_01-2019-Titel.jpg

PKR Pflege- & Krankenhausrecht

6x jährlich

Einschlägige Gerichtsurteile, wichtige Entscheidungsgründe und Kommentierungen prägen die Inhalte dieser anerkannten Fachzeitschrift

Zeitschriftencover

f&w führen und wirtschaften im Krankenhaus

12x jährlich

Deutschlands meistgelesene Fachzeitschrift für das Management im Krankenhaus 

Zeitschriftencover