• News

Evangelische Anbieter fördern lokale Pflegestützpunkte

„Pflegestützpunkte informieren Bürger wohnortnah und unabhängig über die unübersichtlichen verschiedenen Sozialleistungsangebote. Damit übernehmen sie eine wichtige Lotsenfunktion. Damit diese Angebote jeden erreichen, müssen sie noch breiter bekannt gemacht werden.“ Dies erklärte Maria Loheide, sozialpolitischer Vorstand der Diakonie Deutschland, im Rahmen der Besichtigung des Pflegestützpunkts der Diakonie Stadtmitte im Berliner Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg. Die Diakonie hatte zusammen mit dem Deutschen Evangelischen Verband für Altenarbeit und Pflege (DEVAP) Politiker von SPD und CDU zu dieser Besichtigung eingeladen. „Die Voraussetzung für tragfähige und flächendeckende Beratungsstrukturen ist, dass das Pflegeneuausrichtungsgesetz ordnungsgemäß umgesetzt wird, das die Pflegekassen beispielsweise zur Beratung verpflichtet“, erklärte Renate Gamp, Vorsitzende des DEVAP.

DIE SCHWESTER | DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester | Der Pfleger 
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Zeitschriftencover

PflegenIntensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Zeitschriftencover

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten