• News

Tarifverhandlungen statt Kirchenkommission in Niedersachsen

In Niedersachsen haben sich die Diakonie und die Gewerkschaft Verdi überraschend geeinigt, künftig Tarifverträge für die Beschäftigten auszuhandeln. Das meldet die Nachrichtenagentur dpa. Damit würde die Diakonie freiwillig vom sogenannten Dritten Weg abrücken, nach dem die Vergütungsvereinbarungen für Kirchenangestellte bislang in internen, paritätisch besetzten Kommissionen vereinbart werden. In den vergangenen Jahren war der Dritte Weg immer wieder in die Kritik geraten, unter anderem weil er ein Streikrecht für die Arbeitnehmer und die Beteiligung der Gewerkschaften ausschließt. Die Kirchen und ihre Wohlfahrtsverbände berufen sich auf das Selbstbestimmungsrecht der Kirchen, das Legitimationsgrundlage für das kircheneigene Arbeitsrecht ist.

Laut der dpa-Meldung sollen die rund 30.000 Beschäftigten der niedersächsischen Diakonie in Krankenhäusern und Altenheimen infolge der Einigung nun mehr Geld erhalten, das Klinikpersonal in drei Schritten 5,5 Prozent, die Kollegen in den Altenpflegeeinrichtungen 2,5 Prozent. Über die Folgen der Einigung seien die neuen Tarifpartner aber unterschiedlicher Meinung: Während Verdi das Ende des Dritten Weges ausgerufen habe, sehe die Diakonie die Vereinbarung innerhalb der Grenzen des kirchlichen Arbeitsrechts.

DIE SCHWESTER | DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester | Der Pfleger 
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Zeitschriftencover

PflegenIntensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Zeitschriftencover

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten

Deutsches Pflegeblatt

halbjährlich

Hautnah dabei - das Magazin für alle Akteure in der Pflege an der Seite der Kammern, Berufsverbände und Politik 

DPB_01-2019-Titel.jpg

PKR Pflege- & Krankenhausrecht

6x jährlich

Einschlägige Gerichtsurteile, wichtige Entscheidungsgründe und Kommentierungen prägen die Inhalte dieser anerkannten Fachzeitschrift

Zeitschriftencover

f&w führen und wirtschaften im Krankenhaus

12x jährlich

Deutschlands meistgelesene Fachzeitschrift für das Management im Krankenhaus 

Zeitschriftencover