• News

30 Jahre Berliner Krankenwohnung

Der Förderverein Heerstraße Nord feiert am 20. September das 30-jährige Bestehen seiner „Berliner Krankenwohnung“. Diese startete vor drei Jahrzehnten als Pilotprojekt der Senatsverwaltung Gesundheit und Soziales und war die erste Einrichtung ihrer Art in Deutschland. „Dieses Modell machte schließlich als Kurzzeitpflege bundesweit Schule und ist heute anerkannte Leistung der Pflegeversicherung“, heißt es in einer Mitteilung des Fördervereins.

Bis zu zehn Gäste würden nach einem Klinikaufenthalt zum Erhalt ihrer Selbständigkeit oder in Krisenzeiten in der Einrichtung Tag und Nacht professionell versorgt werden. Zudem könne das Kurzzeitpflege-Modell dazu beitragen, Aufenthalte in Seniorenheimen in vielen Fällen zu vermeiden und die Belastung von Angehörigen pflegebedürftiger Patienten zu reduzieren.

Mittlerweile ist die Krankenwohnung Vereinsangaben zufolge Ausbildungsstätte für Pflegeberufe und bietet seit 2012 in Kooperation mit der Polizei einen Schutzraum für orientierungslos aufgefundene Demenzkranke.

DIE SCHWESTER | DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester | Der Pfleger 
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Zeitschriftencover

PflegenIntensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Zeitschriftencover

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten

Deutsches Pflegeblatt

halbjährlich

Hautnah dabei - das Magazin für alle Akteure in der Pflege an der Seite der Kammern, Berufsverbände und Politik 

DPB_01-2019-Titel.jpg

PKR Pflege- & Krankenhausrecht

6x jährlich

Einschlägige Gerichtsurteile, wichtige Entscheidungsgründe und Kommentierungen prägen die Inhalte dieser anerkannten Fachzeitschrift

Zeitschriftencover

f&w führen und wirtschaften im Krankenhaus

12x jährlich

Deutschlands meistgelesene Fachzeitschrift für das Management im Krankenhaus 

Zeitschriftencover